Senden Sie uns Ihr Manuskript
Startseite
Wir bringen Ihr Buch auf den Weg zum Leser!
Wir über uns
Pressespiegel und Termine
termine2012
bilder
Neuerscheinungen und Backlist

Suchen

aktualisiert am
11.04.2014 

 

 

 TRIGA - Der Verlag Gerlinde Heß


Wir sind für Sie da - persönlich und kompetent!
Senden Sie uns Ihr Manuskript - es kommt in gute Hände.

 

[inhalt]     [autorenporträt]     [presseinfo]    [pressestimmen]    [zurück]

 


 

Anne S.: Wie ein Sonnenstrahl
 

 

Inhalt

Ich aber sollte auch die Chance erhalten, mein Leben zu bekommen, und dieses halte ich von da an immer ganz fest in meinen Händen. Ich gebe diese Chance nicht mehr her. Nie mehr in meinem ganzen Leben nicht.

Als sensibles junges Mädchen erkrankt Anne S. an Depressionen. Sie fühlt sich für den Tod des jüngeren Bruders verantwortlich und kommt zu der Überzeugung, behindert zu sein, da es mit behinderten Kindern zur Schule geht. Ängste und Selbsthass nehmen bedrohliche Ausmaße an ...

Ehrlich und direkt schildert die Autorin die seelische Hölle, durch die sie über Jahre hinweg gehen musste, bis sie jetzt als junge Frau sagen kann: »Ich will mein Leben leben!«

 

[nach oben]

 

 

 

Pressestimmen

Lichtstrahlen, Ausgabe 37/2006:
Ehrlich und direkt schildert die Autorin die seelische Hölle, durch die sie über Jahre hinweg gehen musste, bis sie jetzt als junge Frau sagen kann: »Ich will mein Leben leben!«

www.lichtblick-newsletter.de Januar 2006:
Buchtipp bei www.lichtblick-newsletter.de

 

 

 

 

 

 

Kontakt

AGB  und
Widerrufs-
belehrung

Impressum

Aktuelle
Buchtipps

eBooks

Wohlgensinger

Hofer-Garstka

Ihmann

Frei: Annas Glück

Günther: Im Osten das Grauen